Energy Medicine
Energy MedicineInergetix in English
EnergetischeMedizin StartseiteStartseite

KontaktKONTAKT
Seminar in München, 3.Juli
Seminare in der Schweiz
Inergetix-CoRe 5.0
Health Navigator
Magnetfeld Applikatoren
EINWILLIGUNGSERKLÄRUNG
Neueste Newsletter
Inergetix-CoRe-System
Theorie des CoRe-Systems (+)
Einleitung
Das Inergetix-Rife System
Die 3 Säulen (+)
Vorteile von Inergetix-CoRe
Kundenaussagen
Technologie-Vergleiche (+)
Infrarot-LED-Applikator
AWG-Schnittstelle
Inergetix-EMDR
Elektroden und Applikatoren
Informationsarmbänder
Mitteilungen und Newsletter (+)
Fordern Sie weitere Informationen an
Energetische Medizin
Informationsmedizin
Praktizieren energetischer Medizin
Jörg Kunde - PERTH Berlin
Princeton's PEAR Studie
Vertreter David S. - Schweiz/Deutchland
John of God
Patienten-Information
Fertiggestellt Seminare (+)
Technische Support

Einführung in die Radionik

Radionikphänomene wurden zum ersten Mal zu Beginn des 20. Jahrhunderts von Dr. Abrams ausführlich untersucht (siehe "Die Geschichte der Radionik). Zu dieser Zeit wurden auch Radioübertragungen und viele damit verbundene elektrischen Phänomene entdeckt. Daher nahm Dr. Abrams natürlicherweise an, dass die Wirkungen, die er bei der Behandlung seiner Patienten beobachtete, ebenfalls elektromagnetischer Natur waren. Daher nannte er sie Radionik, Radioniktest oder die Wissenschaft der Radionik.


Radionik-Gerät

Im Laufe des Jahrhunderts hielten viele Therapeuten an dieser frühen falschen Vorstellung fest und sprechen daher von radionischen Strahlen, radionischen Frequenzen, radionischen Feldern und radionischen Wellen, wobei sie einfach die Terminologie und Konzepte der elektromagnetischen Wellen übernehmen. Dadurch setzten sie sich immer von der allgemeinen Wissenschaft ab, da Physiker verständlicherweise dieser simplistischen Argumentation nicht folgen konnten, denn sonst müssten radionische Frequenzen, wenn sie wirklich existierten, mit elektromagnetischen Messgeräten messbar sein, was nicht der Fall ist.

Diese Verwechslung zwischen radionischen und elektromagnetischen Phänomenen hält bis heute an. Viele Unternehmen, die Geräte anbieten, die im Grunde genommen radionisch sind, behaupten entweder, dass sie nichts mit Radionik zu tun haben, oder dass sie den frühen Auffassungen der Radionik folgen, die besagte, dass man elektrisch verbunden sein müsse oder elektrische Elemente, wie verschiedene Widerstände, Kondensatoren oder Spulen benötige, um radionische Effekte erzeugen, bearbeiten oder verstärken zu können.

Eine Liste der konventionellen Radionik-Geräte und -Software:

Welz

www.radionics.org/#Mind%20Machine

RadionicMagic

www.radionicsmagic.com

Metaphysical Radionics

www.metaphysicalradionics.com

Copenlabs

www.copenlabs.com/mars.htm

Power Technologies

www.higherpowertech.com

RadionicsBox

www.radionicsbox.com

Advanced Biophoton Integrator

altered-states.net/barry/newsletter126/index.htm

Universal Rhythm Harmonizer

www.emeraldinnovations.co.uk

Digital Radionics

www.voicesync.org/RadionicTones.htm

Life Technology

www.lifetechnology.org/hieronymus.htm

Cerebrex

www.cerebrex.com

Harmonic Translation

www.electronichealing.com/Pages/Products.html

Raydionics

www.raydionics.com/radionic.html

Das Inergetix-CoRe-System, das die meisten Eigenschaften all dieser Technologien integriert



delimiter

Oben ↑© 2007-2011, Inergetix, Inc. Alle Rechte vorbehalten
Das Heilmittel ist für mich zu lieben.
Rabia
 
+